Tipps zur Dokument-Bereitstellung

Tipps zur Bereitstellung eines Dokuments

Vorbemerkung:

Ihr Dokument, das Sie auf hinterlegt.net bereitstellen wollen, muss im PDF-Dateiformat gespeichert sein, da dies weitverbreitet und plattformübergreifend lesbar und auch in verschiedensten Web-Browsern (Internet-Explorer, Mozilla Firefox, google Chrome, Opera, Safari ...) dargestellt wird und mehrere Seiten enthalten kann.

Schritte und Werkzeuge zum Erstellen der PDF-Datei

Eine Patientenverfügung und ähnliche Dokumente gelten nur als rechtskräftig, wenn sie auch unterschrieben sind. Deshalb raten wir dringend davon ab, aus Textverarbeitungsprogrammen wie Word o.ä. direkt das PDF zu erzeugen, weil es dann keine Unterschrift enthält.

Das ist zu tun:

  1. Einscannen der erstellten maschinellen oder, noch besser, handgeschriebenen Patientenverfügung. Wenn Sie keinen Scanner haben, fragen Sie Freunde oder Nachbarn oder bestellen Sie eines unserer Premium Pakete, die diesen Service enthalten. Einige Scannermodelle können direkt mehrseitige PDFs aus einzelnen gescannten Seiten erstellen.
  2. Fals Ihr Scanner die Erzeugung mehrseitiger PDFs aus einzelnen gescannten Seiten nicht unterstützt, scannen Sie die Seiten als einzelne Bilder, z.B. im Dateiformat jpg. Achten Sie in jedem Fall auf eine ausreichend hohe Auflösung (150-300 dpi), damit das Dokument gut lesbar ist.
  3. Diese einzelnen Seiten-Bilder müssen als Nächstes in ein PDF-Dokument zusammengeführt werden.
  4. Es gibt gute Software (teils Freeware), um aus mehreren jpg-Bildern eine mehrseitige PDF-Datei zu erstellen. Nutzen Sie dazu eine Internet-Suchmaschine und geben Sie ein: "pdf aus jpg erstellen freeware" oder Ähnliches... Hier ein interessanter Link dazu: http://www.netzwelt.de/news/82577-uebersicht-beste-pdf-freeware.html

Ihre PDF-Datei online-stellen

  1. als registrierter Benutzer auf hinterlegt.net einloggen
  2. ein sogenanntes Geschütztes Dokument erstellen und darin Ihr PDF-Dokument hochladen
  3. Bei der Erstellung des Geschützten Dokuments muss ein individuelles Passwort vergeben werden, welches dann auf Ihre Karten gedruckt wird (siehe unten). Ihre Daten sind nur bei korrekter Eingabe des von Ihenen gewählten Passworts zugänglich.

Was passiert als Nächstes?

In allen von hinterlegt.net angebotenen Paketen ist eine Anzahl Karten enthalten, die Sie unter der von Ihnen bei der Benutzerregistrierung angegebenen Adresse auf dem Postweg erhalten, sobald Ihre Daten online sindsie. Diese Karten enthalten die direkten Zugriffsdaten auf Ihr Dokument.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
 

Ihre Dokumente
sicher online

  • weltweit sicher, schnell und zuverlässig abrufbar
  • einfach zu aktualisieren
  • günstige Langzeitpakete